Wir haben 38 Sexdating Seiten getestet. Ergebnis:
1. beste Sexdating Seite
2. beste Sexdating Seite
3. beste Sexdating Seite

Userstimmen zu DateForMore.de

Bedauerlicherweise gab es viele User-Beschwerden zu dieser Seite, die User empfehlen daher folgende Datingseiten:

Für Männer Für Frauen
1. Beste Sex Date Site 1. Beste Sex Date Site
2. Beste Sex Date Site 2. Beste Sex Date Site
3. Beste Sex Date Site 3. Beste Sex Date Site

 

Erfahrungen der User mit DateForMore.de

Wie überall machen auch hier User unterschiedliche Erfahrungen. Sie beziehen sich auch auf unterschiedliche Bereiche der Webseite. Die meisten Schwierigkeiten scheint es auf der Seite bei der Abrechnung der Abos zu geben und es scheint problematisch zu sein, seine Mitgliedschaft bei DateForMore.de zu kündigen.

Erfahrungen mit der Technik von DateForMore.de

Hier gibt es wenig negative Stimmen im Web. Die Anmeldung funktioniert reibungslos zu sein, und auch beim Benutzen der Seite scheint es keine technischen Schwierigkeiten zu geben.

Die rechtliche Seite von DateForMore.de

Viele Stimmen im Web berichten von ungerechtfertigten Abbuchungen. Scheinbar versucht die Seite auch nach dem Kündigen einer Testmitgliedschaft oder eines Abos weiterhin die Mitgliedsbeiträge vom Konto oder der Kreditkarte einzuziehen. Auch eine Mail an den Support ändert hier wohl hier nichts.
Vereinzelte User schreiben, dass von ihrem Konto Geld eingezogen würde, obwohl sie niemals einen Premiumaccount abgeschlossen hätten. Das kann allerdings schlecht möglich sein, denn die Frage stellt sich, wie der Dienstleister in so einem Fall an die Daten für die Bezahlung kommt.
Ehemalige Nutzer berichten auch, dass sich bei Nichteinlösung der Lastschriften relativ schnell eine Inkassofirma einschaltet und rechtliche Schritte wie Mahnbescheide und weitergehende Zwangsmaßnahmen ankündigt.

Auch das Kündigen der einfachen Mitgliedschaft wird als problematisch beschrieben. Die Kündigung funktioniert mittels einer E-Mail von der bestätigten E-Mail-Adresse an [email protected] Ehemalige User haben an den Support geschrieben, und hier hat das Portal ihre Kündigungen einfach nicht bearbeitet, und die Mitgliedschaft blieb bestehen. Auch dies ist ein Kritikpunkt, der immer wieder im Netz auftaucht.

Erfolgsgeschichten und Rückschläge bei DateForMore.de

Die meisten Nutzer neigen natürlich dazu, keine Erfolgsgeschichten zu posten. Bei Kundenbewertungen wird meistens nur Dampf abgelassen. So ist das auch hier. Im Netz sind sehr wenig Stimmen über Erfolgsgeschichten zu finden. Es gibt einen Blog, auf dem der User berichtet, dass er hier extrem erfolgreich war. Dies wird mit scheinbaren Userbildern der Seite DateForMore.de illustriert. Hier finden sich beispielsweise folgende Zitate:

“Das ist echt der Wahnsinn. Natürlich habe ich noch andere Webseiten ausprobiert, aber DateForMore ist mit riesigem Abstand die geilste.”

“Die ganze Seite ist voller geiler Mädels. Wie gesagt, DateForMore wirbt in Frauenmagazinen. Darum ist das eine der wenigen Seiten, wo man wirklich heiße Girls finden kann.”

Man muss hier gar nicht so genau hinsehen, um zu erkennen, dass es sich hierbei nicht um einen echten User handelt, sondern vermutlich um eine versteckte Marketingseite, oder – bei der Euphorie, mit welcher der Blogger berichtet – um eine Fantasie, die er hier seinen Lesern präsentiert. Vermutlich ist es aber eher Marketing.

Dass im Web nichts wirklich Positives zu finden ist, sagt nichts über Erfolgschancen auf DateForMore.de aus. Dass es auch keine Berichte über Fakes auf der Seite gibt, ist eher ein Hinweis darauf, dass sich hier reale Frauen finden lassen. Und da man mit diesem Ziel auf eine Datingseite geht, ist ein Erfolg hier natürlich kein Grund um eine Rückmeldun. Zumal es auch wenig Möglichkeiten für eine positive Rückmeldung gibt.

Fazit zu DateForMore.de

Die Seite versteckt den richtigen Weg zur Kündigung eines Abos in den AGB´s. Wer die Geschäftsbedingungen aber aufmerksam liest, findet einen Weg dahin. Über die Wahrscheinlichkeit, hier jemanden für ein unkompliziertes Sexdate zu finden, gibt es keine Erfahrungsberichte.

Comments on this entry are closed.

banner